Zimmer Kategorien, Preise und Pflegekosten

Zimmer mit herrlicher Aussicht auf den Sempachersee sowie die zentralschweizer Bergwelt

Machen Sie es sich gemütlich in Ihrem Zimmer und geniessen Sie die tolle Aussicht auf den Sempachersee sowie die Zentralschweizer Bergwelt. 
Lieben Sie es modern oder eher dem Standard entsprechend? 

Unsere Zimmer können wir Ihnen nach Ihren Wünschen anbieten. Die Einzel- und Doppelzimmer sind mit oder ohne Balkon/Gartensitzlatz, Dusche, WC, Radio, TV und Telefon ausgestattet. Alle Zimmer verfügen über Pflegebetten, sind behindertengerecht/ rollstuhlgängig und mit Schwesternnotruf.

 (Preisänderung vorbehalten)

Gerne machen wir Sie auf folgende Änderungen Aufmerksam:
 Ab dem 01.07.2018 werden die Zimmerpreisen angepasst.

Zimmer Merkmale Preis pro Person und Nacht Einzelbelegungszuschlag
Einzelzimmer Neubau Seesicht Gartensitzplatz, Seesicht, mit Dusche und WC CHF 185.00
Einzelzimmer Balkon/Gartensitzplatz Seesicht Balkon, Gartensitzplatz mit Seesicht, mit Dusche und WC CHF 175.00
Einzelzimmer ohne Balkon/Gartensitzplatz Seesicht Ohne Balkon und Seesicht, mit Dusche und WC CHF 170.00
Einzelzimmer Nord ohne Balkon/Gartensitzplatz Nord, ohne Balkon/Gartensitzplatz, mit Dusche und WC CHF 165.00
Doppelzimmer Neubau Seesicht Gartensitzplatz, Seesicht, mit Dusche und WC CHF 165.00 60.00
Doppelzimmer Balkon Seesicht Balkon, Gartensitzplatz mit Seesicht, mit Dusche und WC CHF 160.00 60.00
Doppelzimmer ohne Balkon/Gartensitzplatz Seesicht Seesicht, ohne Balkon/Gartensitzplatz, mit Dusche und WC CHF 155.00 45.00

Auf einen Blick

  • Alle Preise verstehen sich pro Person und Nacht.
  • Im Preis enthalten sind: Vollpension (auch vegetarische Mahlzeiten oder Lunchpaket für Wanderer), Rahmenprogramm
    mit sportlichen, musikalischen und kulinarischen Höhepunkten, TV / Radio sowie täglich gratis Mineralwasser im Zimmer.
    Nicht eingenommene Mahlzeiten oder ½ Portionen werden weder vergütet, noch auf Besucher übertragen.
  • Ferien-und Kurgästen, welche Pflegeleistungen beanspruchen, werden die Pflegekosten nach Aufwand verrechnet (PDF Preisliste Pflegekosten).
  • Preise ohne MWST kommen laut Gesetz immer dann zur Anwendung, wenn es sich um eine Kur handelt. Eine ärztliche Kurverordnung muss am Abrechnungstag vorhanden sein.
  • Bei Feriengästen oder Aufenthalten von Begleitpersonen müssen wir die MWST berechnen.

Kostenpflichtige Zusatzleistungen

  • Feiertagszuschlag CHF 25.00 (Neujahr, Muttertag, Ostersonntag, Nationalfeiertag, Heiligabend, Weihnachten, Silvester)
  • An- und Abreisetag für Sonn-und Feiertage CHF 40.00
  • Telefonate nach Aufwand
  • Diätkost / Getränke
  • Persönliche Wäscheversorgung nach Preisliste
  • Coiffeur und Fusspflege auf Voranmeldung
  • Massagen auf Voranmeldung (PDF Massageangebot)
  • Pflegehilf-und Dienstleistungen
  • Medikamente
  • Ärztliche Behandlung sowie Sprechstunde nach Kassentarif (wird separat in Rechnung gestellt)
  • Physiotherapeutische Behandlungen werden nur mit Verordnung durchgeführt und werden separat in Rechnung gestellt (PDF Physiotherapie)
  • Fahrdienst im Notfall (nach Kilometer)

Körperliche Voraussetzungen zum Aufenthalt

Das Ferien- und Erholungshaus Seematt ist nur für leicht pflegebedürftige Gäste ausgerichtet. 

Unsere Gäste solten:

  • Im Zimmer selbstständig mobil sein.
  • Sich so gut orientieren können, damit sie ihr Zimmer finden.
  • Mahlzeiten selbstständig einnehmen können.
  • In der Lage sein, um bei Bedarf den Notfallknopf zu aktivieren.

Rollstuhlfahrer sollten, wenn möglich, ihr Gerät selbst bedienen können und damit selbstständig mobil sein, können diese Voraussetzungen nicht erfüllt werden, kann dem Gast bei Bedarf  diese Dienstleistung angeboten werden (Begleitungen in der Seematt werden in Rechnung gestellt).

Zahlungsbedingungen

Vorauszahlungen können bar bezahlt oder auf unser Bankkonto 
(Luzerner Kantonalbank, IBAN: CH05 0077 8012 6010 0700 6) überwiesen werden. 
Die Abrechnung ist wie folgt zu begleichen; Barzahlung, Einzahlungsschein, EC Direct (Maestro) oder Postcard (keine Kreditkarten), dies jeweils am Abreisetag oder nach Rechnungserhalt innert drei Tagen.
Die Verrechnung mit der Krankenkasse erfolgt nach der Kur durch den Gast selbst.

Die Dannerstiftung bezw. das Ferien- und Erholungshaus  Seematt hat von der Gemeinde Eich eine Betiebsbewilligung als Inhouse-Spitexbetrieb mit ambulantem Pflegeangebot. Die Verrechnung erfolgt nach den zwischen der Gemeinde Eich und der Seematt vertraglich festgelegten Spitex-Tarifen. Die Btriebsbewilligeung verpflichtet die Seematt dazu, ihre medizinischen Pflegeleistungen nach der Abrechnungsweise als " ambulante Pflege" abzurechenen. Bei einem Kuraufenthalt empfehlen wir Ihnen eine schriftliche Kostengutsprache bei Ihrer Krankenkasse anzuforern und sich bei Ihrer Wohngemeinde über einen Restfinanzierung der Pflegekosten zu erkundigen. Die Seematt übernimmt keine Verantwortung für das Beantragen der Kostenübernahme bei der Krankenkasse bzw. der Wohngemeinde ihrer Gäste. Unsere ZSR- Nummer für die Abrechnung über die Krankenkasse lautet I124003

Stornierungen

Bitte lesen Sie dabei unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Ein-und Austritt

  • Anreise (Eintritt) zwischen 11.00 – 15.00 Uhr
  • Abreise (Austritt) bis 10.00 Uhr